Schulhund Amely

Die als Schulhund geprüfte und ausgebildete Labradorhündin Amely geht seit 2012 regelmäßig 1-2mal wöchentlich mit in die Schule. Im Rahmen einer tiergestützten Pädagogik ist Amely eine Sympathieträgerin, die mit ihrer Ruhe den Kinder Urvertrauen einflößt, sie motiviert, beruhigt und entspannt.

Amely wird in der Klasse von Frau Heidrich, der Hundehalterin, eingesetzt, nimmt jedoch auch am “allgemeinen Schulleben“ (Schultreff, Pausen..) teil.

Sitemap